Impressum und Haftungsausschluss

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV, sowie Verantwortlicher Redakteur für die Planung, Realisierung und Betreuung der Internetinhalte sowie für die Administration ist:

LACDJ Hessen, vertreten durch:
Hartmut Honka MdL
Landesvorsitzender
Rathenaustraße 8
D-63303 Dreieich
 

Telefon: 06103 - 802 146 0
e-Post: hartmut@hartmut-honka.de
(nachstehend Redakteur genannt)

Haftungsausschluss

1. Inhalt des Angebotes
Der Redakteur übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Redakteur, welche sich auf Schäden materieller, immaterieller oder sonstiger Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Redakteurs kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Insbesondere haftet der Redakteur nicht für finanzielle oder gesundheitliche Schäden, die daraus erfolgen, dass den Inhalten dieser Seiten vertraut wurde. Der Redakteur übernimmt weiterhin keinerlei Gewähr für Vollständigkeit oder Richtigkeit der Inhalte.
Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Redakteur behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise (sog. "Links")
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (sog. "Links"), die außerhalb des Verantwortungsbereichs des Redakteurs liegen, tritt eine Haftung ausschließlich in dem Fall ein, in dem der Redakteur von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar ist, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Eine Haftung für solche fremden Inhalte kann ausgeschlossen werden, wenn sich der Redakteur ausdrücklich von den Inhalten der verknüpften Seiten distanziert (Urteil des LG Hamburg vom 12. Mai 1998; Az.: 312 O 85/98
).
Der Redakteur erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der "Link"-Setzung keine rechtswidrigen Inhalte auf den verknüpften Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verknüpften Seiten hat der Redakteur keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sich der Redakteur hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verknüpften Seiten.
Für rechtswidrige, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde und auf welcher solcherart Inhalte dargeboten sind, nicht derjenige, der über "Links" auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheberrecht
Diese Seite wurde nach dem Leitbild (sog. "Corporate Identity") der CDU Deutschlands entworfen. Die grafische Gestaltung orientiert sich an den Mustern der Bundespartei.
Der Redakteur ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, sowie von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.
Das Urheberrecht für veröffentlichte, vom Redakteur selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte bleibt allein beim Redakteur. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Redakteurs nicht gestattet. Unberechtigte Vervielfältigung, Verwendung und/oder Speicherung wird zivil- und strafrechtlich verfolgt.

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (ePost-Adressen, Namen, Anschriften o.ä.) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

5. Gästebücher und Foren
Der Redakteur behält sich ausdrücklich vor, ohne Angabe von Gründen und jederzeit Einträge in Gästebüchern und Foren zu löschen. Der Redakteur ist bestrebt Einträge in Gästebüchern und Foren regelmäßig auf ihre Rechtmäßigkeit zu überprüfen und rechtswidrige Einträge zu löschen.
Der Redakteur erklärt jedoch ausdrücklich, dass er für die Inhalte der Einträge nicht verantwortlich ist und für diese auch nicht haftbar gemacht werden kann. Für Einträge sind allein die Verfasser der Einträge verantwortlich.
Gästebücher und Foren sind regelmäßig freie, auf den Seiten des Redakteurs in gegenseitigem Einvernehmen mit dem jeweiligen Drittanbieter eingebundene Dienste, die durch den Drittanbieter zur Verfügung gestellt werden. Daher hat der Redakteur keinerlei Einfluss auf mögliche Werbeeinblendungen durch den Drittanbieter. Der Drittanbieter ist im Gästebuch oder Forum namentlich erwähnt und per "Link" verknüpft. In der Adressleiste, sog. URL, ist ebenfalls der Drittanbieter kenntlich gemacht.

6. Rechte des Nutzers
Die Nutzung der dargebotenen Inhalte ist für den Nutzer kostenfrei und unverbindlich, sofern er nicht ausdrücklich durch den Redakteur zur Abgabe einer verbindlichen Willenserklärung aufgefordert wird.
Der Nutzer (in dem Fall Antragsteller) dieses Internetangebots hat das Recht, den Redakteur (in dem Fall Antragsgegner) zum Löschen derjenigen Gästebucheinträge, Einträge in Foren, oder Eingaben sonstiger persönlicher oder geschäftlicher Daten aufzufordern, die er selbst verfasst hat. Der Antragsteller hat auf Rückfrage des Antragsgegners die Verpflichtung, Nachweis darüber zu erbringen, dass es sich um seinen Eintrag oder seine Eingabe handelt. Diese Nachweispflicht trifft den Antragsteller insbesondere bei anonymisierten Einträgen oder Eingaben.
Der Antragsteller hat das Recht, vom Antragsgegner zu verlangen, Fotos, Grafiken, Texte oder sonstige Darstellungen gleich welcher Form, in denen der Name, das Bildnis oder sonstige Informationen des Antragssteller zu erkennen sind, zu löschen oder in soweit unkenntlich zu machen, als daß der Name, das Bildnis oder die sonstigen Informationen des Antragssteller unkenntlich gemacht sind. Dieses Recht ist, sofern es sich bei dem Antragsteller um eine Person von öffentlicher oder historischer Bedeutung handelt, insbesondere um einen Politiker oder Prominenten, ausdrücklich auf die Rechte des Antragstellers aus Art. 1, 2 GG (allgemeine Persönlichkeitsrechte) und der aktuellen Rechtsprechung beschränkt.
Der Antrag hat in Schriftform zu erfolgen. Für den Zugang des Schreibens gelten die Vorschriften des BGB. Über den Zugang hat der Antragsteller Nachweis zu erbringen. Der Antragsteller hat dem Antragsgegner in seinem Antrag eine angemessene Frist zur Erledigung einzuräumen.

7. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleibt der übrige Haftungsausschluss in seinem Inhalt und seiner Gültigkeit davon unberührt.
Mit der Nutzung diese Internetangebots erklärt der Nutzer, das Impressum gelesen und akzeptiert zu haben.

8. Anzuwendendes Recht
Diese Seite ist auf einem deutschen Server ins Netz gestellt. Für das darin enthaltene Internetangebot gilt allein das gültige Recht für die Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist Hanau.

9. Schlussbestimmungen
Der Redakteur bittet um Verständnis, dass er sich - aufgrund des in seinen Augen eher schwammigen Internetrechts - rechtlich größtmöglich absichern möchte. Er hat alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Änderungen und Irrtümer bleiben vorbehalten.


Linie

Seite drucken


Nachrichten-Ticker

 
    CDU-Nachrichten